Uckermärkische Grüne befürchten Entdemokratisierungsprozess

Bündnis 90/ Die Grünen Uckermark lehnen einen Zusammenschluss der Landkreise Barnim und Uckermark im Rahmen der geplanten Kreisgebietsreform ab. Es gibt zu viele Faktoren, die einer Fusionierung der Landkreise Barnim und Uckermark entgegenstehen.    Mehr »

Grüne Forderungen zum Leitbild der Verwaltungsstrukturreform

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Brandenburg 37. Ordentliche Landesdelegiertenkonferenz

 

Grüne Forderungen zum Leitbild der Verwaltungsstrukturreform - Dienstleistungen sicherstellen – Demokratie ausweiten – Finanzen nachhaltig aufstellen

Bündnis 90/Die Grünen Brandenburg begleitet die geplante Verwaltungsstrukturreform kritisch-konstruktiv. Wir erkennen an, dass das Leitbild der Landesregierung einige unserer Forderungen widerspiegelt. Darüber hinaus bestehen weitere unerfüllte Forderungen, die einer Zustimmung bisher im Wege stehen:   Mehr »

Pressemitteilung vom 05.01.2015 zu zwei Legehennenanlagen in Zollchow

Die Grünen der Uckermark haben kein Verständnis für die Genehmigung von zwei Legehennen-Anlagen in Zollchow zwischen Sternhagener See und Unteruckersee. Denn beide Anlagen befinden sich in einem Abstand von nur 450 m voneinander in derselben Flur, da sie einem Ehepaar gehören. Aufgrund der räumlichen Trennung erhält jeder Ehepartner so eine Förderung von jeweils 628 000 Euro pro Anlage. Diese sind auch nicht weit entfernt von einem europäischen Vogelschutzgebiet, was der Sache besondere Brisanz verleiht.   Mehr »

Was der Uckermark Kurier NICHT brachte!

Tierschutzverletzung von van Gennip!   Mehr »

Schweinemastanlage Hassleben

Der Kreis vorstand von Bündnis 90/ Die Grünen bittet die Mitglieder der Grünen und alle nachhaltig denkenden Menschen, die Bürgeriniative Kontra Industrieschwein bei ihrem Widerspruch und der Klage gegen die Genehmigung der Schweinemastanlage Haßleben mit allen Mitteln zu unterstützen.


   Mehr »

Hassleben, van Gennip

 

Seit 9 Jahren kämpft die Bürgerinitiative "Kontra Industrieschwein" gegen die Pläne des Schweinemästers van Gennip. Ursprünglich waren es 87 000 Schweine, die beantragt waren. Es gab 1 200 Einwänder. Jetzt sind es 37 000 Plätze, im Jahr also ca. 100 000 Schweine. Dabei wird es aber  nicht bleiben, wie die Erfahrung zeigt.


    Mehr »

Nachhaltigkeitspreis

Die Grünen der Uckermark teilen die Freude aller daran, dass die Region den ersten Preis für nachhaltigen Tourismus erhalten hat. Dieser Preis ist eine wertvolle Anerkennung der Arbeit der TMU und ihres Leiters Stefan Zierke, .v.a. aber auch der Betriebe im Beherbergungswesen und in der Gastronomie. Diese sind häufig zwar klein, dafür aber offensichtlich umso innovativer und phantasievoller, auch was Nachhaltigkeit betrifft.



   Mehr »

Bahnstrecke Templin - Prenzlau

Die Grünen der Uckermark betrachten die Freistellung und damit endgültige Stillegung der Eisenbahnstrecke Templin - Prenzlau als kurzsichtige politische Handlung.



 
   Mehr »

Presse

Termine

Dorfgespräch

Samstag, 25. Mai 2024

17.30 - 19.00 Uhr (Einlass: 17.00 Uhr)

Scheune, Lindenstraße 29 in Jakobshagen